Hurra Hurra die Schule brennt, wer hatte sich das nicht zu seiner Schulzeit schon mal gewünscht ?
Diesmal ist es eine Großübung der Jugendfeuerwehren des Kreises Viersen. Gastgeber des Objektes war die Gemeinde Niederkrüchten, diese stellte den Jugendlichen die Hauptschule in Niederkrüchten für diese Übung zur Verfügung.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte man bei der ersten Erkundung fest, das sich noch min. 6 Personen im Schulgebäude befanden. Damit stand die Menschenrettung an erster Stelle, während von dem 2. Abschnitt die Innenbrandbekämpfung gestartet wurde. Im 3. Abschnitt mußte eine Riegelstellung errichtet werden um die Angrenzenden Gebäude vor der Ausbreitung zu schützen.
Alles wurde durch die Kameraden des Einsatzleitwagens des Kreises Viersen geleitet, die dem Einsatzleiter zur Unterstützung zur Hand gingen.
Die Jugendlichen hatten sichtlich Spaß, Nach den Aufräumarbeiten wurde im Löschzug Niederkrüchten die Abschlußansprache gehalten und die Verpflegung gereicht.

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Die Jugendfeuerwehr Niederkrüchten e.V. bedankt sich bei den Firmen, durch deren Unterstützung die Anschaffung diesees Anhängers ermöglicht wurde. zu den Sponsoren >>>

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok